Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Ashes of Time Redux

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Beitragvon Heroic1 am Do, 19.06.2008, 17:10

Der letzte Punkt ist schon Grund genug, das diese Fassung keinerlei Berechtigung hat.
Benutzeravatar
Heroic1
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 884
Registriert: Do, 16.11.2000, 1:01
Wohnort: Köln
Feedback: 0|0|0


Werbung
 

Beitragvon Quick_Draw_Katsu am Mo, 07.07.2008, 21:42

Heroic1 hat geschrieben:Der letzte Punkt ist schon Grund genug, das diese Fassung keinerlei Berechtigung hat.

Wort an die Mutter :?

hab gedacht, kuckste mal hier wieder vorbei, informierst dich a bissl über das Redux Projekt..und jetzt is mir "leicht" schlecht.....

Es lebe die alte Fassung, scheiss auf den Müll.....
The only Stars I know are in the Sky
Quick_Draw_Katsu
Asia Maniac
 
Beiträge: 5262
Registriert: Fr, 26.03.2004, 0:13
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Andy Lau am Mo, 07.07.2008, 21:47

wow, der quick ist ja mal wieder on bord...und gleich wieder abgenervt :mrgreen:
Benutzeravatar
Andy Lau
Asia Maniac
 
Beiträge: 3526
Registriert: So, 09.04.2006, 21:50
Wohnort: eigentlich Rostock
Filme bewertet: 3
Filme rezensiert: 1
Feedback: 39|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon diceman am Di, 08.07.2008, 13:32

Andy Lau hat geschrieben:wow, der quick ist ja mal wieder on bord...und gleich wieder abgenervt :mrgreen:


Und mit Recht, würde ich sagen. :? Kenne den Film noch nicht und hab extra auf die Redux-Version gewartet für das "ultimative Erlebnis", aber was man jetzt so alles liest, scheint denkbar ungeeignet einen Phönix in prachtvollem Gefieder auferstehen zu lassen. Das hat nämlich ganz den unheilvollen Beiklang einer gewissen Sci-Fi Trilogie und was ein gewisser Regisseur im Zuge der Digitalisierung/Restaurierung damit angestellt hat.

Ich werd' mir dann auch mal die Retro-Version aus der Asche vergangener Jahrhunderte stochern, ganz ungeachtet etwaiger technischen Mängel.
Benutzeravatar
diceman
Asia Maniac
 
Beiträge: 1188
Registriert: Di, 31.08.2004, 15:23
Filme bewertet: 2
Filme rezensiert: 2
Feedback: 26|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon kami am Di, 08.07.2008, 14:00

Ich werde der Redux-Version trotz des Score-Mankos eine Chance geben, schon allein um Christopher Doyles Bilder endlich in guter Qualität genießen zu können. Und vielleicht ist der neue Soundtrack ja gar nicht schlecht, er scheint zumindest auf ein echtes Orchester zurückgreifen zu können (im Gegensatz zum Synthiescore des Originals).
"These shoes are so uncomfortable, it´s like getting kicked in the nuts ... for the feet!"
Benutzeravatar
kami
Asia Maniac
 
Beiträge: 4608
Registriert: Do, 10.05.2001, 0:01
Wohnort: dort, wo´s schön ist
Filme bewertet: 1
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon justgod am Mo, 19.01.2009, 11:52

so, in einer Woche (26.01.09) kommt die uk-dvd raus. wenn sich jemand berufen sieht, diese zu erwerben, dann bitte schnell mal nen tatsachenbericht hier reinschreiben :wink:
thx
Ich prügelte mich gern- dachte, daß ich ein harter Typ sei. Ich soff und prügelte. Der Sinn meiner Existenz...
Charles Bukowski (Barfly)
Benutzeravatar
justgod
afw-Supporter
 
Beiträge: 4916
Registriert: Mi, 19.03.2003, 19:44
Wohnort: MD,C,L,B,P
Filme bewertet: 2
Feedback: 0|0|0

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon Lago am Mo, 19.01.2009, 15:27

und auf Blu-ray erscheint er auch, genau wie Chungking Express. Mal sehen, ob die qualitativ besser sind als die Days of being wild Blu-ray.
Benutzeravatar
Lago
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 12.08.2006, 9:17
Filme bewertet: 138
Feedback: 46|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon pso-blecky am Mo, 19.01.2009, 16:14

Die Chungking Express Blu Ray dürfte die gleiche sein, wie die US Blu Ray, zumindest optisch. Und die soll super sein.
Bei Ashes of Time zöger ich noch ob ich die Blu Ray oder die günstigere DVD kaufen soll. Noch gibt es ja leider keine Reviews dazu.
pso-blecky
Apprentice
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo, 05.06.2006, 17:54
Wohnort: Steinfurt/Bochum
Feedback: 4|0|0

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon daScorp am Do, 05.02.2009, 5:28

Habe die UK-DVD inzwischen angesehen. Die Bildqualität ist recht unterschiedlich. Nachdem sie am Anfang durch den neuen Vorspann sehr gut ist kommt bei der ersten Landschaftsaufnahme etwas Ernüchterung. Das körnige Bild scheint ein Stilmittel zu sein, aber man merkt teilweise schon deutlich in welch schlechtem Zustand das Ausgangsmaterial gewesen sein muss. So schwankt die Bildqualität auch ziemlich, teilweise ist sie erstaunlich gut, dann wieder eher durchwachsen. Insgesamt bin ich damit mehr als zufrieden, die grandiose Optik des Films kommt sehr gut rüber.
In den Interviews auf der DVD erzählt Wong Kar-Wai, dass der Ton in einem noch viel schlechteren Zustand war als das Bildmaterial. Umso überraschender finde ich daher die Tonqualität, die ziemlich gut ist.
Als ein Manko empfinde ich die englischen Untertitel, die etwas zu kurz eingeblendet werden.

Vom Film selbst bin ich begeistert. Einen Vergleich zur alten Version kann ich nicht ziehen, da ich sie nie gesehen habe. Da der Film teilweise als Wuxia Epos beworben wurde habe ich mehr Action erwartet, davon gab es sehr wenig. Das ist allerdings kein Kritikpunkt und hat mich nicht gestört. Die Bilder sind faszinierend, v.a. das Spiel mit Licht und Schatten oder Wasserreflexionen ist unglaublich schön anzusehen. Den Soundtrack finde ich ausgezeichnet und eine erfrischende Abwechslung zu den Filmen mit einem Score von Tan Dun, den ich zwar ebenfalls sehr gut finde, der sich aber doch inzwischen etwas wiederholt. Die Schauspieler hätte man auch kaum besser auswählen können. Der Handlung zu folgen war teilweise etwas schwierig, das lag an den nur kurz eingeblendeten Untertiteln und an den recht vielen Charakteren. Die Story ist ebenfalls etwas verworren, aber sehr schön und hat alle Zutaten, die einen Wong Kar-Wai Film ausmachen. Werde den Film sicher noch einige Male ansehen und würde ihn schon jetzt zu meinen Lieblingsfilmen zählen.
daScorp
Newbie
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 09.01.2008, 13:47
Feedback: 14|0|0

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon metalsteak80 am Sa, 14.02.2009, 17:39

Ich glaube ich werde hier gleich gesteinigt, aber ich konnte mit dem Film nicht viel anfangen. Klar ist die Optik über jeden Zweifel erhaben, ansonsten fand ich jedoch den Film langatmig und zäh. War irgendwie einfach nicht mein Fall.
metalsteak80
Asia Maniac
 
Beiträge: 1381
Registriert: Do, 05.07.2007, 10:07
Feedback: 20|0|0

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon kami am Sa, 14.02.2009, 18:45

metalsteak80 hat geschrieben:Ich glaube ich werde hier gleich gesteinigt, aber ich konnte mit dem Film nicht viel anfangen. Klar ist die Optik über jeden Zweifel erhaben, ansonsten fand ich jedoch den Film langatmig und zäh. War irgendwie einfach nicht mein Fall.

Da brauchst Du Dir keinerlei Gedanken zu machen, an dem Film schieden sich schon immer die Geister.
"These shoes are so uncomfortable, it´s like getting kicked in the nuts ... for the feet!"
Benutzeravatar
kami
Asia Maniac
 
Beiträge: 4608
Registriert: Do, 10.05.2001, 0:01
Wohnort: dort, wo´s schön ist
Filme bewertet: 1
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon metalsteak80 am Sa, 14.02.2009, 18:54

Gut zu wissen :) Las bisher halt nur durchgehend positive Reviews, deswegen war ich etwas überrascht, das ich dem Film nicht viel anfangen konnte. Achso und ich denke mal die DVD tut es in dem Fall auch. Wirkliches HD Feeling kommt wegen den ganzen eingesetzten Filtern eigentlich nie auf.
metalsteak80
Asia Maniac
 
Beiträge: 1381
Registriert: Do, 05.07.2007, 10:07
Feedback: 20|0|0

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon Lago am Sa, 14.02.2009, 19:06

metalsteak80 hat geschrieben: Achso und ich denke mal die DVD tut es in dem Fall auch. Wirkliches HD Feeling kommt wegen den ganzen eingesetzten Filtern eigentlich nie auf.


Naja, stimmt schon eigentlich, aber bei dem geringen Preisunterschied von grad 3,- können Interessierte auch gleich zur Blu-ray greifen - entsprechender Player vorausgesetzt :wink:
Benutzeravatar
Lago
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 12.08.2006, 9:17
Filme bewertet: 138
Feedback: 46|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon GAMBIT am Do, 04.03.2010, 21:52

Ashes of Time: Redux

Film in Vollendung. Was hier Wong Kar-Wai vollbracht hat ist unglaublich und sollte ihn und niemanden anderen mehr in vergleichbarer Weise wieder gelingen. Der Film war seiner Zeit weit voraus und ist bis heute in meinen Augen einer der besten Filme aus China wenn nicht weltweit. Hier vereinen sich schauspielerische Qualitäten weit Jenseits von Überdurchschnittlichen mit Bildern die in ihrer visuellen Sprache so poetisch schön sind als ob sie nicht von dieser Welt sind und dazu gesellt sich eine wunderbar tiefsinnige und ja poetische Geschichte – in der starke und wunderschöne Philosophie steckt. Damals als ich die alte Version gesehen habe hat das den Film sehr geschadet und ich konnte kaum den wahren Wert dieses Filmes ermessen, aber mit der Redux Fassung hat sich hier einer der besten Filme offenbart die ich je gesehen habe – ich habe einen neuen Lieblingsfilm gefunden. Die deutsche Limited Special Edition ist super schön gestaltet und wird diesen Meisterwerk absolut gerecht – nicht nur technisch gesehen sondern auch von ihrer liebvollen Aufmachung. Die ganzen alten großen Stars auf einen Haufen zu sehen, einige davon heute tot, erweckt Nostalgie. Spätere großartige Filme wie „Hero“ schaffen es nicht mal ansatzweise an dieses unantastbare Werk zu kratzen … mir fehlen die Worte ich bin begeistert!!!

10/10
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4582
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 32
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Ashes of Time Redux

Beitragvon Do As Fatality am Sa, 06.03.2010, 13:43

Schöne Worte für einen schönen Film! Ich denke auch,dass die DVD ausreicht, vor allem hat ja nur die DVD Version eine Limited Edition.
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Vorherige

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz