Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Mic am Fr, 08.07.2016, 9:50

Baby Blues (2013)
Bild
When a young couple moves into a home, they find a mysterious doll that changes their lives forever.


Seltener Abstecher von Raymond Wongs Pegasus Motion Pictures [hk] auf das Feld des Horrorfilmes, was zusätzlich zu einer vermehrt Chinesischen Beteiligung an dem Projekt erste Fragezeichen und Zweifel an der Wirksamkeit des Werkes selber, einer weiteren Mär über eine Killer Toon (2013) und leider bald auch erste Bestätigungen dieser Bedenken erhält. Geschrieben, produziert und präsentiert von Raymond Wong selber in enger Mitarbeit mit seinem als Drehbuchautor zuletzt höchst erfolgreichen Sohn Edmond, stellt die vorliegende Arbeit nur eine scheinbare Abkehr der bisherigen Neujahrs'komödien' und ihrer allseitigen Harmlosigkeit, Biederkeit und Sterilität dar, wird doch zumindest die Asepsis beibehalten und das Hausbackene in den Dialogen, den Handlungsweisen und auch im Spiel der Darsteller gleich mit(...)

Das Problem des Filmes ist irgendwo gar gleichzeitig seine Stärke, was die Spinnertheit und unverblümte und unvorstellbare Hanebüchenheit angeht, in dem selbst das Lächerlichste in Sachen Gesagten und Getanen noch für bare Münze genommen und ernst bis in die kleinsten Spitzen wiedergegeben wird. Hilarious im besten Unterhaltungsssinne, wobei zusätzlich noch einiges an übermäßigen Bohei gerade vom Effekteinsatz – der Film ist in 3D gedreht, so dass einem der Zeigefinger der Puppe ebenso spitz mehrdimensional entgegenragt wie auch eine brennende Zigarre auf den ahnungslosen Zuschauer niedergeht etc. – sowie auch eine merkwürdige Einsamkeit und Desillusioniertheit durch die kalte, technische Regie von Leong Po-Chih und die Leere von Figuren und Setting ausgelöst wird.(...)

Der Brite und Wahlamerikaner Leong, Jahrgang 1939, hat seinen Karrierehöhepunkt dabei längst hinter sich, ist künstlerisch mit dem Debüt Jumping Ash (1976) und später He Lives by Night (1982), Hong Kong 1941 (1984) und The Island (1985) allerdings noch selig in den Herzen der Filmliebhaber eingepflügt. Eine Laufbahn, die quer durch alle Genres, mit artistischen und gleichzeitig bzw. abwechseldn kommerziellen Erfolg gekrönt war, nunmehr von den besten Jahren allerdings auch weit her und in der Vergangenheit ruhend ist. Die Inszenierung hier als Auftragsdienst für das Vater-Sohn-Gespann aus Raymond und Edmond Wong, die am Finanziellen interessiert und kühl die Produkte auf die Massen, wie beim Malen nach Zahlen nach ausgerichtet sind. Eine sterielle Atmosphäre, die nur oberflächlich gut ausschaut, mit einem zelebrierten Autoüberschlag und einem Beinahe-Brandunfall auf einer Stehparty im Büro noch fragwürdige Höhepunkte besitzt.

    5/10
[youtube]Mm9rYz95QgM[/youtube]
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6712
Registriert: Mo, 24.07.2000, 1:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0


Werbung
 

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Fr, 08.07.2016, 9:57

Keeper Of Darkness (NIFFF)
1x sehen okay, kein Must Have Titel. 6/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon TheMaster am Fr, 08.07.2016, 12:05

Fox Hunter DVD
Solides Jade Leung-Vehikel mit einigen sehenswerten Actionszenen. Weniger gelungen sind die Dialoge und der Handlungsstrang rund um den nervigen Jordan Chan, der sich völlig unpassend durch den gesamten Film kalauert.
5/10
"Schuhe auf den Präsidenten zu werfen, ist ein von der Verfassung geschütztes bürgerliches Recht."


http://www.sauer-translation.com
http://shawbrothers.wordpress.com/
Benutzeravatar
TheMaster
Asia Maniac
 
Beiträge: 1515
Registriert: Di, 13.09.2005, 14:14
Wohnort: Stein a. K. / Taichung
Filme bewertet: 1
Filme rezensiert: 1
Feedback: 16|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Sa, 09.07.2016, 19:42

Memories of the Sword {2015, Park Heung-sik}
Historiendrama mit Schwertkampfaction, das in der ersten Hälfte ein wenig schwer in Fahrt kommt, in Hälfte zwei dann aber ordentlich zulegt. Optisch ist der Film ein Augenschmaus, es gibt schöne Kämpfe vor tollen Kulissen und Byung-hun Lee spielt wie üblich erstklassig. Zwar nicht überragend, aber - trotz der überschaubaren Geschichte - wirklich schön anzusehen.
7,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3273
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Sa, 09.07.2016, 22:28

Troubleshooter {2010, Kwon Hyeok-jae}
Ein Katz-und-Maus-Spiel um einen Ex-Cop und Privatdetektiv, der ungewollt in einen Fall hineingezogen wird, der bis in die obere Politik reicht. Als Zuschauer fühlt man sich wie der toll gespielte Protagonist: orientierungslos und verwirrt, bis die Geschichte nach und nach aufgelöst wird. Die Spannung bleibt jedenfalls hoch, die Action stimmt und alles kommt eher locker-flockig daher und nicht so ernst wie sonst häufig in den koreanischen Crime-Thrillern. Mal ganz gut zur Abwechslung. Kein herausragender Film, aber für gepflegte Unterhaltung allemal gut.
7/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3273
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am So, 10.07.2016, 0:49

Creepy (NIFFF):
Spannender Serienkiller/Thriller aus Japan! 6.5/10

Psycho Raman (NIFFF):
Indischer Serienkiller...okay für 1x und besser als erwartet! 6/10

Hentai Kamen: Abnormal Crisis (NIFFF):
In allen Belangen klar schlechter als Teil 1! Keine Empfehlung! 5/10

Miruthan (NIFFF):
Zombies aus Indien - okay aber mit der Zeit etwas ermüdend und vor allem kein Gore...5.5/10

The Handmaiden (NIFFF):
Neuer Park Chan-Wook - etas zu lang aber nicht übel für einen Koreaner! 6.5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Di, 12.07.2016, 0:02

The Yellow Sea {2010, Hong-jin Na}
Ein roher und deprimierender Schlag in die Magengrube in vier Akten. Die Geschichte eines koreanischen Taxifahrers, der im Süden Chinas nahe der nordkoreanischen Grenze lebt und sich nach Südkorea schleusen lassen will, um einen riskanten Auftrag auszuführen, damit er seine Schulden begleichen kann, nimmt sich die Zeit, die sie braucht, um sich voll zu entfalten. Keine Sekunde kommt Langeweile auf, trotz der überlangen Laufzeit. Die Charaktere sind klasse, die Konfrontationen blutig, schmerzhaft und kalt. Alles fügt sich gegen Ende wunderbar zusammen und der Schluss ist noch einmal ein schöner Leberhaken. Exzellent!
9/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3273
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Di, 12.07.2016, 21:55

The Dignified Killers (US VHS):
Tatsächlich wie die Youtube Version Uncut und somit der stark zensierten FLK DVD vorzuziehen! Aber Film flashte nun weitausweniger als vor paar Wochen - wohl zu kurzer Abstand! 6/10

The Last Message (TW DVD):
Durchschnittliche Hui Brothers Komödie! Security Unlimited war bisher nocht immer der beste Film der DVD Box! 5.5/10

The Fly Dragon Mountain (TW DVD):
Schöner Wuxia Film, besser als erwartet was Charaktere, Dramatik und coole Kampfszenen (à la Samurai und/oder Italo Western gefilmt...) angehen! 7/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Di, 12.07.2016, 21:56

bewitched240 hat geschrieben:The Yellow Sea {2010, Hong-jin Na}
Ein roher und deprimierender Schlag in die Magengrube in vier Akten. Die Geschichte eines koreanischen Taxifahrers, der im Süden Chinas nahe der nordkoreanischen Grenze lebt und sich nach Südkorea schleusen lassen will, um einen riskanten Auftrag auszuführen, damit er seine Schulden begleichen kann, nimmt sich die Zeit, die sie braucht, um sich voll zu entfalten. Keine Sekunde kommt Langeweile auf, trotz der überlangen Laufzeit. Die Charaktere sind klasse, die Konfrontationen blutig, schmerzhaft und kalt. Alles fügt sich gegen Ende wunderbar zusammen und der Schluss ist noch einmal ein schöner Leberhaken. Exzellent!
9/10


Tönt gut - aber bei Korea Streifen bin ich immer skeptisch...
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Mi, 13.07.2016, 22:15

Lass lieber bleiben! Schwer vorzustellen, dass ausgerechnet der Dir gefallen könnte. :mrgreen:
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3273
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mi, 13.07.2016, 23:09

Bis auf überlange Laufzeit hört es sich gut an :D

Paar Korea Filme haben mir auch schom Gefallen, hab sogar einige zu Hause :wink:
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Sylvio Constabel am Do, 14.07.2016, 5:43

Schau Dir lieber den Vorgaenger an!
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12359
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Zhang Liao am Do, 14.07.2016, 15:43

@MPAA:
Also mir gefällt von den Hui Filmen der 70er The Contract am Besten.
Last Message ist dagegen der mir Abstand schlechteste Film.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 1:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon GAMBIT am Do, 14.07.2016, 22:33

Flüstern des Meeres – Ocean Waves (Japan 1993)

Von der Atmosphäre her ist der Film ganz und gar ein Kind seiner Zeit – und dieser eingefangene Charme macht den Hauptreiz des Filmes aus. Ansonsten ist „Ocean Waves“ relativ leicht bekömmlich, aber jetzt auch nicht der große Wurf in meinen Augen, dafür ist er an sich zu banal und plätschert einfach so dahin, auch wenn er schön gemacht ist. „Ocean Waves“ war für mich ein nettes laues Lüftchen

6/10

Bild
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4589
Registriert: Do, 20.02.2003, 12:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 33
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Fr, 15.07.2016, 16:28

The Yellow Sea:

Entspricht die UK DVD dem DC? Welche Version entspricht die TW/HK DVD? Dt. und US scheinen cut, Korea und jap. DVD sollen lt. Shopangaben keine englischen UT haben.

Sylvio hat den Vorgänger erwähnt - welcher Film wäre das?

Zhang Liao: Gut zu hören - von den drei geschauten fand ich den auch am schlechtesten. Den vor dir erwähnten Titel hab ich noch nicht gesehen

Gesehen:

Come Haunt With Me (Ziieagle):
Mix aus Grusel, Erotik, Kömodie, Action. Zumindest die Grusel und Actionszenen retten den Film auf Durchschnitt. 5.5/10

Devil Gambler (HK VCD):
Billiger Taiwan Actioner - Action war okay und für meine Erwartungen gut. 6.5/10

Brotherhood (HK VCD):
Danny Lee Fans können hier bedenkenlos zugreifen! Zwar nichts Originelles, aber dramatisch und in den Actionszenen stark umgesetzt. 7/10

Angel Enforcers (UK LD):
LD Premiere - fand das Medium gut - besser als VCD und VHS (wobei es sicher auch schlechte LD geben wird). Film hat genau meinen Geschmack getroffen - wer Iron Angels und Co. mag wird hier nicht enttäuscht! Harte Stunts, fetzige Fights (Mädels, Dick Wei, Gweilo), blutige Shoot-Outs, derber HK Humor (angedeutete Rape Szene durch die zwei Pornostars)! Sehenswert! 7.5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz