Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Was für Musik hört Ihr ?

Alles nicht Asien-Film-betreffendes hier rein. Hier darf getratscht werden wie man möchte. Der Kaffee wird schon gekocht...

Was für Musik hört Ihr ?

Beitragvon egocentrik am Mi, 08.06.2005, 14:20

oder was sind Eure letzten CDs die Ihr euch zugelegt habt?

Ich habe ein sehr breitgefächerten Musik geschmack..hier meine letzten 5 Cds...

oasis - dont believe the truth... geht gut ab !
Coldplay - x&y machen da weiter wo sie aufgehört haben...cool
Common - the corners der etwas bessere Hip Hop lol..echt gelungene scheibe
House of flying daggers OST - besser als der Film
Timo Maas - Pictures hammer!
Benutzeravatar
egocentrik
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 740
Registriert: Mo, 20.10.2003, 16:48
Wohnort: Hannover
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Beitragvon Mani am Mi, 08.06.2005, 14:29

Maximo Park - A Certain Trigger HAMMERSCHEIBE!!!

The Arcade Fire - Funeral Sehr schoen, ein bisschen anders...

At The Drive-In - Anthology: This Station Is Non-Operational Must-Have, war schliesslich die wichtigste Band des letzten Jahrzehnts, niemand hat bis heute mehr Energie

Alkaline Trio - Crimson Die geilsten Melodien mit den duestersten Texten

Johnny Cash & Willie Nelson - VH1 Storytellers Zum Man In Black brauch ich nix sagen, oder?
F*ck the hospitals! First they drug you, then they f*ck you!
Benutzeravatar
Mani
Apprentice
 
Beiträge: 208
Registriert: Do, 04.07.2002, 0:01
Wohnort: Niesky
Feedback: 0|0|0

Beitragvon globalfreak am Mi, 08.06.2005, 14:59

Ich habe lange Zeit viel klassische Musik gehört, eigentlich so seit meiner Kindheit bis etwa zum 31. Lebensjahr, war absolut fasziniert und besessen davon. Gut, ich habe auch ein bißchen Rock und Pop (vorwiegend ältere Sachen wie Beatles oder Frank Zappa oder Jimi Hendrix) gehört, aber die Klssik hatte immer Vorrang.

Vor ein paar Jahren ließ das Interesse an der Klassik dann nach, ich hatte mittlerwile die Soundtracks zu den Filmen Lost Highway und Lola rennt kennen und lieben gelernt und zu der Musik von Lost Highway gehört auch ein Stück von Antonio Carlos Jobim (brasilianischer Musiker). Habe dann von Ihm einiges gehört (Tide, Antonio Brasileiro und eine unbetitelte CD).

In den letzten zwei Jahren habe ich relativ wenig Musik gehört, weil ich mich mehr dem Film gewidmet habe. Meine letzte große Entdeckung ist die Musik von Sophie Zelmani, eine schwedische Sängerin, die aber glücklicherweise auf englisch singt.Sie macht wunderbare, gefühlvolle, natürliche und vorwiegend ruhige Pop-Musik (manchmal mit leichtem Folk-Einschlag).

Hier mal ihre bisherigen 5 CDs:

Sophie Zelmani
Precious Burden
Time to Kill
Sing and Dance
Love Affair

Kann ich alle uneingeschränkt empfehlen.
Ähnlich ist die CD "Julie Delpy" von Julie Delpy, teils etwas rockiger als die Musik von Zelmani, gefällt mir aber auch sehr gut.
Weil mir die Musik von Sophie Zelmani so gefallen hat, habe ich dann nach ähnlicher Musik gesucht und bin auf Muriel Zoe gestoßen, eine deutsche Sängerin, die, glaube ich, in Liberia geboren ist. Habe mir jetzt mal ihre 4 CDs bestellt und bin schon sehr gespannt. Kann dan gerne nochmal berichten.

In Zukunft möchte ich mich auch mehr mit Canto-Pop beschäftigen, aber dazu fehlt mir im Moment leider das Geld.
Haut ab, ihr Knaller.
Hör zu, du Rasenmäher.

- aus "Das Söldnerkommando"

Meine DVDs und mein Filmtagebuch
Benutzeravatar
globalfreak
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 24.07.2003, 17:46
Wohnort: Bochum
Feedback: 1|0|0

Beitragvon GAMBIT am Mi, 08.06.2005, 15:14

Also ich höre so gut wie alles ausser extremst künstliche Musik wie Techno usw.

Heute höre ich sehr viel Reggae und bin ein regelmäßiger Besucher Chiemsee Reggae Festivals geworden :)

Davor war es Rock in Park weil ich damals wo Rock in Park wirklich noch Rock war sehr viel Crossover, Rockn Roll, Metal usw. gehört habe :bounce:

Seit einigen Jahren bin ich auch auf den Geschmack von Old School HipHop gekommen und koreanischen Rap wie Drunken Tiger oder MC Sniper.

J-Pop und K-Pop so wie chinesischer Pop höre ich auch gerne

OST liebe ich wenn sie gut sind wie Princess Mononoke oder eben House of Flying Dagger
Meine Rechtschreibfehler sind nicht urheberrechtlich geschützt und dürfen übernommen werden.

Benutzeravatar
GAMBIT
Asia Maniac
 
Beiträge: 4582
Registriert: Do, 20.02.2003, 11:50
Wohnort: München
Filme bewertet: 32
Filme rezensiert: 17
Feedback: 29|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Mic am Mi, 08.06.2005, 15:26

Also "zugelegt" ich vielleicht das falsche Wort, aber die letzten 5 Cds, die mir unter die Finger gekommen sind:

Julian Cheung Chi Lam - Thanks For Your Concern
Raymond Cho Wing Lim - To Blindly Love
Raymond Cho Wing Lim - Bored
Deric Wan Siu Lun - What Do I Have?
Deric Wan Siu Lun - Without You
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6474
Registriert: Mo, 24.07.2000, 0:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0

Beitragvon Jevermeister am Mi, 08.06.2005, 15:36

Hi, die neue White Stripes ist gerade auf dem Weg zu mir; im Paket mit der 2. Interpol (aber auch nur, weil es da letztens in der TV-Serie "Keine Gnade für Dad" einen netten Gag und es die CD bei amazon für 9,99 gab - da sag' ich nicht nein). Ansonsten eher so die Richtung Raw Punk, Power Pop, Rock-a-billy, Garage...die beiden neuen Bassholes-Alben und Thai-Beat-A-Go-Go zum Bleistift!
ThanXXX
"We follow orders, son. We follow orders or people die. It's that simple. Are we clear?"
Benutzeravatar
Jevermeister
afw-Supporter
 
Beiträge: 1676
Registriert: Di, 13.03.2001, 1:01
Wohnort: Berlin
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Gwailo am Mi, 08.06.2005, 15:48

Common - Be
Black Eyed Peas - Monkey Business
Nico Suave - Mit Liebe gemacht
Gorillaz - Demon Days
Fleetwood Mac - Very Best of
Benutzeravatar
Gwailo
Apprentice
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo, 03.11.2003, 16:21
Wohnort: Hürth
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Do As Fatality am Mi, 08.06.2005, 15:48

Ich höre eigentlich alles kreuz und quer, hauptsache es gefällt mir! Aber meist höre ich dann doch Alternative... :D Besonders mag ich eben melancholisches Zeug.
So hab ich mir "Alone with Everybody" und "Human Conditions" von Richard Ashcroft geholt und die neue Coldplay ist auch schon auf ihrem Weg zu mir.
Desweiteren höre ich gern, Dredg, Our Lady Peace, Eskobar...
Maximo Park gefällt mir auch ganz gut, muss mal in das Album reinhören...
Achja, J Pop und J Rock sind auch klasse! Aber da gibt es ja schon nen Thread zu gelle? :wink:

Meine letzten 5 CDs sind:

American Idiot - Green Day
Hopes and Fears - Keane
Alone With Everybody - Richard Ashcroft
Human Conditions - Richard Ashcroft
X&Y - Coldplay
Zuletzt geändert von Do As Fatality am Mi, 08.06.2005, 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
Sei wie eine Toilette! Egal wieviele Leute auf dich scheißen, spül es einfach weg!
Benutzeravatar
Do As Fatality
Asia Maniac
 
Beiträge: 2105
Registriert: Sa, 28.02.2004, 11:24
Wohnort: Im Schwabenland
Filme bewertet: 8
Feedback: 17|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Oh Dae-Su am Mi, 08.06.2005, 15:48

Eigentlich höre ich alles von HardRock bis zum übelsten Black-Metal.

Aber irgendwie kotzt mich die gesamte Szene seit zwei, drei Jahren an. Dies hat nichts mit den Bands an sich zu tun oder den Leuten, die diese Musik hören, aber mit der verlogenen Politik diverser Magazine und Labels. Jaja, wenn man jung ist glaubt man halt noch alles, was einem so vorgesetzt wird...

Seitdem ziehe ich mir eigentlich nur noch Sachen rein, bei denen ich selbst die Finger im Spiel habe und deswegen auch genau weiß, was ich da bekomme! Klingt komisch, ist aber so! ;)

Als da wären Falkenbach, Ordo Draconis und Vindsval.

Aber etwas gutes hat's ja auch: seitdem ich mein Geld nicht mehr in CDs investiere, kann ich mich voll und ganz den DVDs widmen! ;)
Benutzeravatar
Oh Dae-Su
Newbie
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi, 05.01.2005, 15:44
Wohnort: Karlsruhe
Filme bewertet: 291
Feedback: 9|0|0

Beitragvon Mani am Mi, 08.06.2005, 15:51

Jevermeister hat geschrieben:die neue White Stripes im Paket mit der 2. Interpol


Guter Mann! Antics ist n feines Stueck Musik (obwohl ich die Turn On The Bright Lights noch besser finde) und Get Behind Me Satan muss wohl ran, schon allein weil Blue Orchid so endarschgeil ist... :bounce:
F*ck the hospitals! First they drug you, then they f*ck you!
Benutzeravatar
Mani
Apprentice
 
Beiträge: 208
Registriert: Do, 04.07.2002, 0:01
Wohnort: Niesky
Feedback: 0|0|0

Beitragvon taubenzuechter am Mi, 08.06.2005, 16:07

Hm, hör einfach, was mit gefällt, schwer einzugrenzen, von Frank Sinatra über Dean Martin, Soundtracks zu HK-Sachen (besonders WKW) oder Tarantino-Zeuchs und NWA, Public Enemy nen schönen House Mix, was von James Brown, den Delphonics, Rolling Stones oder was auch immmer...

Im Moment ist mein Dauerohrwurm der "Whisper"-Song "Wait" von den Yin Yang Twins, kann in ner Woche aber wieder was ganz anderes sein :-D
Benutzeravatar
taubenzuechter
Asia Maniac
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do, 21.06.2001, 0:01
Wohnort: Hamburg
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Uziel am Mi, 08.06.2005, 16:22

Meine Letzten CDs:

Killswitch Engage - End of Heartache ( Die Jungs ham mich bei Rock im Park echt überzeugt)

Gorillaz - Demon Days (HUHU 8) )

Bubba Sparxxx - Deliverance (Mischung aus Südstaaten Country und Rap, die Producer vom Album sind Timbaland und Organized Noize)

Meine nächste CD wird die neue von den White Stripes sein, da freu mich schon drauf da ich die erste Single Auskopplung "Blue Orchid" sehr gut finde.
Bild
Benutzeravatar
Uziel
afw-Supporter
 
Beiträge: 3079
Registriert: Sa, 25.08.2001, 0:01
Wohnort: Nürnberg
Filme bewertet: 8
Feedback: 14|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Beitragvon Max Power am Mi, 08.06.2005, 16:42

Höre alles, was mir gefällt. Momentan habe ich grad das letzte Senser-Album im Player. Meine letzten CDs, schwer zu nennen, da ich kaum noch neue CDs kaufe:

Downset, Bathory, Throwdown, Eisregen und Blood For Blood, wenn ich mich nicht irre. Auf jeden Fall ist in zwei Wochen die neue Scheibe von den Dropkick Murphys meins. :cheers:
"Wie kann man eine Blu Ray DVD auf den Markt bringen, welche bei entsprechender Ausrüstung(Blue Ray Player, HDMI Kabel zum Full HD Fernseher mit HDMI Eingang)trotzdem noch schwarze Balken oben und unten auf den Bildschirm bringt ?" (Amazon)
Benutzeravatar
Max Power
Asia Maniac
 
Beiträge: 5903
Registriert: Do, 11.10.2001, 0:01
Wohnort: Berlin, Frankfurt (Main)
Filme bewertet: 340
Filme rezensiert: 10
Feedback: 9|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Beitragvon Ronin am Mi, 08.06.2005, 17:23

Pop/Rock/Cantopop mit allen Spielarten höre ich fast nur im Auto. Da bevorzuge ich weibliche Sänger,die möglichst ihre Texte selbst schreiben, oder zumindest keine Puppe des Produzenten sind, zB. Sebnem Ferah, Sarah McLachlan, Faye Wong, Chara, UA, Han Young Ae, Joan Armatrading. Männer können eh nicht singen, außer Van Morrison und Jackie Leven... :wink:

Was noch aus dem Bereich? Deep Purple, Thin Lizzy, und solche Sachen aus meiner Jugendzeit 8)

Zu Hause ist Jazz, Klassik und Ambient angesagt. Auch Soundtracks aus diesem Bereich und traditionelle chin. Musik.

Letzte gekaufte Alben:

1. SOLA & FRIENDS: Liu Sola & friends--live recording from the 1999 beijing international jazz festival
2. Beethoven, Klaviersonaten (Gesamtaufnahme) mit Claude Frank
3. Bach, Messe in b-moll, mit Joshua Rifkin am Pult
4. Tan Dun, Ghost Opera, mit Wu Man und dem Kronos Quartett
5. Karaindrou, Eleni, The Weeping Meadow - OST
WANTED: Meaningful overnight relationship.
Benutzeravatar
Ronin
Asia Maniac
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sa, 03.02.2001, 1:01
Wohnort: Germany Special Administrative Region
Feedback: 0|0|0

Beitragvon Shiai am Mi, 08.06.2005, 17:40

meine zuletzt gekaufte CD ist
"This is Mai's Life" vom Mai Charoenpura
http://www.thaimegamart.com/Merchant2/m ... de=0300150

Das Album ist schon etwas älter wurde jetzt aber neu aufgelegt. Außer ihren Pumpuang-Alben hab ich so ziemlich alles von ihr, meine Ex hat mich auf den Geschmack gebracht. Außerdem war ich mal auf ihrem Life-Concert in Berlin. Sie macht guten Rock und ist wohl einer der besten Balladensängerinen weltweit.

Ansonsten hör ich viel 80er Mucke ansonsten stehe ich vor allem auf hausgemachten Rock und Pop. Hier und da darf es auch gerne noch etwas A-Pop jenseits von Thailand sein.
"Stellt Euch den Tatsachen, dann handelt danach!"
Quellcrist Falconer
Meine Sammlung:
http://www.meine-filmsammlung.de/?4039
Benutzeravatar
Shiai
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 655
Registriert: Mo, 18.03.2002, 1:01
Wohnort: Leipzig
Filme bewertet: 3
Filme rezensiert: 1
Feedback: 0|0|0

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz