Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben

Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Diskutiere über asiatische Filme, Darsteller oder alles andere, das den Asien-Film-Fan interessiert.

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Do, 10.12.2015, 0:33

Yesterday Once More (US VHS): Billige Direkt To Video Action mit zu wenig Action, zu wenig Spektakel, zu vielen Längen und zu wenig Gordon Liu (nur in einer Szene vorkommend). Low Budget. Die Action ist okay, aber im Grossen und Gazen bietet der Film zu wenig. Kein guter Blindkauf! Sophia Crawford in einer grossen Rolle und wie schon im tollen Escape From Brothel schreckt sie auch vor nackten Tatsachen nicht zurück. 5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein


Werbung
 

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Sylvio Constabel am Fr, 11.12.2015, 8:04

bewitched240 hat geschrieben:Dem Genre Sono. :lol:

Genre ausm Mülleimer.
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12360
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Fr, 11.12.2015, 9:52

Out Bound Killing (HK VCD): Gangster und Cops jagen einen Dieb, der den Gangstern bei einer Übergabe das Geld gestohlen hat. Unkomplizierte Story, grosse Unterhaltung, schwache Shoot-Outs, dafür coole Martial Arts. Und dazu Billy Chow als Bösewicht, der am Ende gar gegen Shaw Brothers Legende Kara Hui kämpfen darf! Nur schon deshalb sehenswert. 7/10

Fearful Interlude (US DVD): Seltener Episodenfilm der Shaw Brothers. Genre: Grusel! Fans von Regisseur Kuei Chih-Hung greifen zu. Die ersten beiden Geschichten sind die besten (stimmungsvoll, unheimlich, schön gefilmt) während die letzte etwas schlechter ist und einen Mix aus Klamauk, Erotik und Grusel bietet. 7/10

A Punch To Revenge (HK VCD): Mainland China Gangster Vs HK Gangster VS HK Polizei. Charismatische Bösewichte, Verzicht auf HK Klamauk, derbes Finale, coole Action. Ben Lam und Oshima Yukari gehen als Helden immer (zudem coole Kampfszenen der beiden) und Eddy Ko in seiner dramatischen Rolle funkioniert auch sehr gut! Höchst untehaltsam! 7.5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Fr, 11.12.2015, 14:39

Sylvio Constabel hat geschrieben:
bewitched240 hat geschrieben:Dem Genre Sono. :lol:

Genre ausm Mülleimer.


:naughty: :naughty: :naughty: :naughty: :naughty: :naughty:
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5192
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon vampir69 am Sa, 12.12.2015, 20:10

Dolls
Einer der schwächsten Filme von Takeshi Kitano. Hat mich nicht wirklich mitreissen können.

5,5/10
Mein Blog über Filme, Games, Comics und andere schöne Dinge

https://frankonianzombie.wordpress.com/
Benutzeravatar
vampir69
Asia Maniac
 
Beiträge: 5192
Registriert: Fr, 16.04.2004, 19:04
Wohnort: Unterfranken
Filme bewertet: 6
Feedback: 31|0|0
Mein Marktplatz: Ja

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am So, 13.12.2015, 0:29

Hindsight {2011, Lee Hyeon-seung}
Gangterdrama mit eingebauter Liebesgeschichte vom Regisseur von "Il Mare". Der Geschichte fehlt es insgesamt etwas an Überraschungsmoment. Dafür ist sie aber einfühlsam erzählt und hat einige sehr schöne Szenen. Die Optik des Films ist hervorragend. Man kann sich an vielen wundervollen Bildern, Einstellungen und Farben erfreuen. Der größte Pluspunkt sind aber die Hauptdarsteller Song Kang-ho und Sin Se-kyeong (die wirklich zuckersüß ist). Die beiden harmonieren perfekt. Unterm Strich eine lohnenswerte Sache.
7,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3312
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am So, 13.12.2015, 0:33

Wizard's Curse (Taiwan DVD): Für Lam Ching-Ying Fans sehenswert! Schön skurriler Genre-Mix! Die DDVD hat zum Glück auch englische UT! 7/10

Lethal Panther (HK VCD): In allen Belangen klar besser als Teil 2 - mehr blutige Shoot Outs und die Qualität der vielen Martial Arts Szenen ist deutlich besser sprich spektakulärer und realistischer. 7.5/10

Lung Wei Village (Taiwan DVD): Für Old Schoold Kung Fu Fans sehenswert! Viele Action - vor allem das Finale war stark. 7/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon bewitched240 am Mo, 14.12.2015, 0:47

Punch {2011, Han Lee}
Erzählt wird die Geschichte eines Schülers, der unter den familiären Rahmenbedingungen leidet: Sein behinderter Vater hat seinen Job beim Kabarett, das schließen musste, verloren, seine Mutter kennt er nicht und in der Schule tut er sich schwer, bis ihn sein Lehrer und gleichzeitig Nachbar etwas unter die Fittiche nimmt.
"Punch" ist ein warmherziger Film, der nur so strotzt vor tollen Dialogen, skurrilen Szenen und eigenwilligen Charakteren, die man einfach alle mögen muss. Die Balance stimmt, es wird nie kitschig oder zu ernst oder zu albern. Regisseur Han Lee scheint ein Meister des Timings zu sein. Lässt einen mit einem wohligen und zufriedenen Gefühl zurück.
8,5/10
Benutzeravatar
bewitched240
Asia Maniac
 
Beiträge: 3312
Registriert: Di, 06.01.2004, 19:58
Wohnort: Frankfurt
Feedback: 6|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon MPAA am Mo, 14.12.2015, 11:02

Witchcraft Vs Curse (HK VCD): CAT. III Erotik/Magiefilm mit viel nackter Haut und leider kaum was anderem. 5/10

Kwaidan (UK DVD): Mit jeder Episode steigert sich der jap. Klassiker. Trotz der langen Laufzeit ging die Laufzeit schnell um. Vor allem optisch toll gemacht. 7/10

LoveDeath (Dt. Blu): Für Kitamura Fans sehenswert! Ansonsten ist die Fassung, jedenfalls von den Extras her, ein Flop. Extras in Japanisch ohne Untertitel, im Booklet gibts keine Infos zum Film dafür über die anderen Kitamura Filme etc. 7.5/10
http://reviews-ch-vu.blogspot.ch/

Warnung vor E-Bay User: dragonxdragon
MPAA
Asia Maniac
 
Beiträge: 2875
Registriert: Sa, 02.06.2007, 11:33
Wohnort: Schweiz
Feedback: 0|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Zhang Liao am Mo, 14.12.2015, 18:56

Rosa (1986)

Yuen Biao und Lowell Lo als Cops, die einem Film hinterherjagen und sich deshalb an die Freundin (Luk Siu Fan) des Besitzers (Charlie Cho) ranmachen. Leider gibt es aber auch ein paar andere Typen (James Tin, Dick Wei...), die den Film ebenfalls haben möchten, da sie selbst darauf die Hauptdarsteller sind und sich nicht von ihrer besten Seite gezeigt haben. Leider zählen aber Diplomatie und Verhandlungsbereitschaft nicht zu ihren starken Seiten.

Ich bin froh, dass ich den Film endlich habe (wenn auch nur als VCD) und auch nicht viel dafür gezahlt habe, denn ganz so toll war es nun nicht. Im Grunde ist das Ganze eine Komödie mit ein paar Actioneinlagen. Anfangs kann das Gekaspere schon noch recht gut unterhalten, aber irgendwann erreicht man den Punkt des Overkills. Ich bin nun eh nicht der größte Fan von Lowell Lo.
Action gibt es natürlich etwas, aber hauptsächlich am Ende und das sah man aus HK auch schon besser und von Yuen Biao gibt es schon eine Menge besserer Streifen.
Einen gewissen Unterhaltungswert hat der Film aber dennoch, wenngleich kein bleibender Eindruck entsteht.
5.5/10
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 1:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Sylvio Constabel am Di, 15.12.2015, 10:25

ROSA ist Müll. Ich schmiss damals meine DVD weg. Oder verkaufte sie billig an Enfer. Weiß ich nicht mehr.
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12360
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Zhang Liao am Di, 15.12.2015, 14:15

Na gut, ich war bei Sichtung auch schon etwas angesoffen, vielleicht gab das einen zusätzlichen positiven Schub.
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 1:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Sylvio Constabel am Mi, 16.12.2015, 9:05

Genehmigt. :blackeye:
Meine CDs
DJBildSTEWIE In Da House!!!
Bild
MEINE SILBERLINGE
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Asia Maniac
 
Beiträge: 12360
Registriert: Sa, 05.05.2001, 1:01
Wohnort: Peking, China
Filme bewertet: 6
Filme rezensiert: 3
Feedback: 12|0|0
Mein Marktplatz: Nein

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Mic am Mi, 16.12.2015, 12:35

Die Rosa DVD hätte ich schon aus Nostalgie-/Traditions- und mittlerweile auch aus Seltenheitsgründen behalten.
Film ist normale 80er jahre Buddyklamotte, die mit allseits bekannter Besetzung und zum Ende hin noch zsätzlich mit forschen Actionszenen auftrumpft; wenn die Pom Pom - Reihe da mithalten kann, wäre ich schon zufrieden. Wusste gar nicht, das die Monica Luk auch mitspielt. Noch ein (+) mehr.
Benutzeravatar
Mic
Asia Maniac
 
Beiträge: 6743
Registriert: Mo, 24.07.2000, 1:01
Filme bewertet: 1
Feedback: 14|0|0

Re: Welchen Asia Movie habt ihr als letztes gesehen?

Beitragvon Zhang Liao am Mi, 16.12.2015, 18:13

Gelegentlich taucht(e) schon noch eine DVD des Films auf, aber preislich nicht vertretbar. Die Fortune Star Legendary Collection DVD scheint aber eine sehr niedrige Auflage zu haben. Hatte mal 20 Pfund als Höchstpreis geboten und das hatte nicht gereicht. Nun ja. Komischerweise hat aber yesasia die VCD noch auf Lager.

Au Revoir, Mon Amour (1991)

Ist ein Liebesdrama inmitten der japanischen Besatzung. Im Fokus stehen zwei Chinesen, der militante Ka Fai und die Nachtclubsängerin Anita Mui. Passt nicht ganz zusammen? Stimmt. Deshalb ist das Ganze auch eine on/off Beziehung. Irgendwann soll Mui aber für das japanische Radio singen. Nachdem Ka Fai angeblich bei einem japanischen Angriff (Norman Chu) getötet wurde, lässt sich Mui -die mittlerweile auch noch schwanger ist- auf einen japanischen Typen ein und Beide geraten ins Visier der chinesischen Rebellen. Natürlich kann Ka Fai das nicht zulassen.

Na ja, Melodrama mit gelegentlicher Action (Schüsse, Explosion), aber der Krieg bildet nur einen groben Hintergrund, was man dann später auch an den großen Zeitsprüngen sieht. Wie erwartet/befürchtet werden dann am Ende auch keine Kugeln verbraucht, sondern reichlich Tränen. Zu viel für mich, auch wenn das Ende natürlich emotional dramatisch ist. Außerdem hätte man den Film auch kürzer machen können. Filmisch ist das Ganze aber brauchbar umgesetzt worden, daher kann man es schon mal ansehen.
6/10
Zhang Liao
Bloodshed Hero
 
Beiträge: 682
Registriert: Sa, 03.08.2013, 1:56
Feedback: 2|0|0
Mein Marktplatz: Nein

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron

FORUM-SUCHE

RSS-Feed abonnieren
AKTUELLE VÖ

Horrorfilme

Unterstütze uns mit einem Kauf bei diesen Onlineshops

Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Text & Webdesign © 1996-2019 asianfilmweb.de. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt | Impressum | Datenschutz