Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Aces Go Places III (HK 1984) • Aces Go Places 3 路 Our Man From Bond Street 路 Mad Mission III 路 Mad Mission 3
FILMEHK • ACES GO PLACES III
ACES GO PLACES III

     aka ACES GO PLACES 3 OUR MAN FROM BOND STREET MAD MISSION III MAD MISSION 3
     HONG KONG 1984

CAST & CREW
REGIE Tsui Hark
DARSTELLERSam Hui, Karl Maka, Sylvia Chang, Peter Graves, Richard Kiel, Jean Mersant, John Sham, Naomi Otsubo, Neil Connery, Toby Russell, Tsunehara Sogiyama, Huguette Funfrock, Harold Sakata

DVD/BD/HD/OST VER諪FENTLICHUNGEN VOM FILM
DVD Aces Go Places Box Set

HongkongIVL5 Discs
 Aces Go Places I-V
anamorphes remastered Bild ...
WEITERE V
AKTUELLSTE V
 DVDMad Mission I-IV BoxDeutschlandLaser Paradise 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
96 Minuten

FILMINHALT
King Kong (Sam Hui) trifft in Paris auf einen englischen Geheimagenten (Neil Connery), der ihm verklickert, dass die Kronjuwelen des englischen K鰊igshauses entwendet worden sind, und es nur an ihm liegt, sie wiederzubeschaffen. Dass dies nur ein Vorwand ist, verschiedene Juwelen von King Kong klauen zu lassen, erkennt dieser leider erst zu sp鋞. So klaut King Kong einen Diamanten nach dem anderen und muss sich gleichzeitig um ein Alibi f黵 Baldy (Kodijak) k黰mern, der nat黵lich den Verdacht direkt auf King Kong gelenkt hat...

FILMREZENSION VON JOST RENNEBAUM
Teil drei hat wohl den gr鰏sten Trashfaktor der ersten drei Aces Go Places Teile. Vollgepackt mit Doubles von Sean Connery (weniger das Double sondern der Bruder Neil), Queen Elizabeth, Ronald Reagan, Oddjob (der hut-schleudernde Asiate aus "Goldfinger") und mit dem echten Beisser aus den James Bond Filmen (Richard Kiel), sowie Peter Graves, der Einsatzleiter des Teams in "Kobra, 黚ernehmen Sie", gibt es hier schon einiges zu gucken. Der Film beginnt mit einer ganz netten Verfolgungsjagd auf dem Pariser Eiffelturm, die so auch gut in einen James Bond Film gepasst h鋞te. Neben den zahlreichen Parodien auch auf andere Filme - so gibt es eine Verfolgungsjagd in einem Auto mit zahlreichen Vehikeln und kettenschwingenden Verfolgern, die direkt aus einem "Mad Max" Film stammen k鰊nte -, gibt es auch wieder die AGP-typischen Spielereien: eine 黚le Szene in dem ein Computer nach dem Verd鋍htigen befragt wird; Sam Hui hat auch hier die schlimmsten 80er Jahre Klamotten an; die Bluescreen-Effekte sind so 黚el, dass sie schon wieder gut sind (sehr cool auch die Szene mit King Kongs Flugger鋞, an dem Baldy hintendranh鋘gt und durch eine Modellstadt geflogen wird, komplett mit kleinen Modellautos, die auf der Stelle stehen). Die Comedy ist hier oft sehr nah am Klamauk und geht oft auf Kosten von Baldys Frau und Baby. Also alles so wie es bei einem Aces Go Places Film sein soll. Trashig gut!



USER-REZENSION VON CHRISTIAN_ZEBE
Obwohl der dritte Teil ziemlich ungew鰄nlich ist (Richard Kiel in einer bissigen James Bond Persiflage)
hat er doch einen schr鋑en Charme bewahrt....

POSTER




USER-WERTUNGEN

7,0/10 bei 11 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu k鰊nen.

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz