Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Confucius (CN 2010) • Konfuzius
FILMECNCONFUCIUS
CONFUCIUS •

     aka KONFUZIUS
     CHINA 2010

CAST & CREW
REGIE Hu Mei
DARSTELLERChow Yun-Fat, Zhou Xun, Lu Yi, Wang Ban, Chen Jian-Bin, Ren Quan, Chen Ran, Yao Lu, Qiao Zhenyu, Zhang Kai-Li, Xu Huan-Shan
PRODUZENTHan San-Ping, Hu Mei
SCRIPT/BUCHChan Hon, He Yan-Jiang, Jiang Qi-Tao, Hu Mei
MUSIKSu Cong

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
BLURAY Konfuzius

DeutschlandKSM • FSK 16 •
 2,35:1 anamorph (HD 1080p)
 deutsch dts-HD 5.1 MA, mandarin dts-HD 5.1 MA
 deutsch
 Making Of, Trailer, Bildergalerie
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDKonfuziusDeutschlandKSM 
 DVDConfuciusHongkongMei Ah 
 BLURAYConfuciusHongkongMei Ah 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
125 Minuten

USER-REZENSIONEN INSGESAMT: 1 • EIGENE REZENSION ERSTELLEN
USER-REZENSIONEN

Trotz schlechter Publicity aus den westlichen Medien - bleibt dieser Film trotzdem ein guter Film. Ich persönlich habe mich nie so ganz mit den lehren Konfuzius anfreunden können, da sie eher dem Staatswesen galten als den einfachen Menschen, aber wenn diese Lehren heute noch beherzigt würden, in den obersten Rängen, hätten wir heute ganz klar eine bessere Welt - denn auch nach fast 2500 Jahren haben diese Lehren nichts an ihrer Richtigkeit verloren.
Das interessante an den Film ist das er uns eine Zeit illustriert in der viele wichtige philosophische und geistige Errungenschaften entstanden sind, die ganz Asien geprägt haben - so wie für mich die interessanteren Lehren von Laozi (dieser hat sogar einen netten Auftritt im Film). Dies war eine Zeit voller Krieg und Chaos und eben eine Zeit in der man trotzdem und vielleicht gerade deswegen nach der Harmonie als einzelne Person und auch als Gesellschaft suchte.

Der Film wirkt sehr erhaben vor allem wegen des guten Schauspiels von Chow Yun-Fat und einer sich zwar stetig wiederholenden aber sehr schönen Filmmusik. Von Aufwand her ist der Film wie erwartet tadellos und weis zu beeindrucken, dennoch drängt sich die großspurige Cinematographie niemals vor der der Darstellung Konfuzius, welcher dank Chow Yun-Fat`s Spiel und des gut gemachten Drehbuches trotz großer Schlachten und tollen Bilder stets in Vordergrund bleibt. Kurzum ich würde sogar sagen das Confucius sogar einer der besseren Historienfilme der letzten Zeit aus China ist und das trotz des gewaltigen Ausstoßes in diesen Genre in den letzter Zeit.
GAMBIT

20.07.2011 @ 16:17

POSTER




USER-WERTUNGEN
6.4/10 bei 5 Stimmen. .
6,4/10 bei 5 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

NAVIGATION
User-Rezension 1-1 von 1
Seite von 1

FILMSZENEN










Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz