Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Dr. Wai In The Scripture With No Words (HK 1996) • Schrift des Todes
FILMEHK • DR. WAI IN THE SCRIPTURE WITH NO WORDS
DR. WAI IN THE SCRIPTURE WITH NO WORDS

     aka SCHRIFT DES TODES
     HONG KONG 1996

CAST & CREW
REGIE Ching Siu-Tung
DARSTELLERJet Li, Takeshi Kaneshiro, Rosamund Kwan, Charlie Yeung, Collin Chou, Law Kar-Ying, Billy Chow Bei-Lei

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
DVD Jet Li 3er Box

DeutschlandSplendid3 Discs • FSK 16 •
 Ausstattung siehe Einzeltitel
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDJet Li 4er Box - Premium EditionDeutschlandSplendid 
 DVDDr. Wai In The Scripture With No...HongkongMei Ah 
 DVDJet Li 4er BoxDeutschlandSplendid 
 DVDSchrift des TodesDeutschlandSplendid 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
90 Minuten

FILMINHALT
Ein Schriftsteller, dessen Frau sich gerade von ihm scheiden läßt, gerät bei seiner neuesten Geschichte um den Indiana-Jones-mäßigen "King of Adventurers" in eine Schaffenskrise. Seine zwei jungen Assistenten helfen ihm mit der Story weiter zu kommen. Langsam entwickelt sich daraus ein großes Abenteuer-Epos, zu dem jeder seinen Teil beitragen kann, sogar die Ehefrau des Schriftstellers. Dabei fließen auch immer mehr die Geschehnisse des "wirklichen Lebens" in den Verlauf der Geschichte ein.

FILMREZENSION VON MARCO KOCH
Ein sehr ungewöhnlicher Film mit Jet Li, der hier, wie alle anderen Darsteller auch, eine Doppelrolle spielt. Zum einen ist er der frustrierte Schriftsteller und zum anderen der "King of Adventurers" aus seiner Abenteuer-Geschichte. Diese Geschichte (The Scripture with no words) ist vom Regisseur sehr spektakulär in Szene gesetzt worden und nimmt den Hauptteil dieses Filmes ein. Schade nur, daß nie so recht Spannung aufkommen will, da man ja weiß, daß sich die Hauptdarsteller des Filmes diese atemberaubende Action nur Ausdenken. So ist die Idee mit dem Schriftsteller und seiner Helfer, die ihre gegenwärtige Situation in die Geschichte einfließen lassen, eigentlich recht interessant, arbeitet aber letztendlich gegen den Film. Vielleicht hätte man lieber auf diese Rahmenhandlung verzichtet, denn die Geschichte von der "Scripture with no words" würde den Film auch locker alleine tragen. So wirkt die Story leider etwas blutleer. Schade drum.



USER-REZENSION VON CHRISTIAN_ZEBE
Jet Lis wildes Abenteuer ist wohl eher Trash deluxe geworden...

POSTER




USER-WERTUNGEN
5.6/10 bei 7 Stimmen. .
5,6/10 bei 7 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz