Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Heart Of Dragon (HK 1985) • Heart Of The Dragon · First Mission · Powerman 3
FILMEHK • HEART OF DRAGON
HEART OF DRAGON

     aka HEART OF THE DRAGON · FIRST MISSION · POWERMAN 3
     HONG KONG 1985

CAST & CREW
REGIE Sammo Hung
DARSTELLERJackie Chan, Sammo Hung, Emily Chu Bo-Yee, Dick Wei, Mang Hoi, Melvin Wong, James Tien, Tai Bo, Chin Kar-Lok, Yuen Wah, Wu Ma, Ben Lam Kwok-Bun

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
BLURAY Powerman III

DeutschlandSplendid • FSK 16 •
 1,85:1 anamorph (HD 1080p)
 deutsch dts-HD 5.1/dts-HD 2.0, kantonesisch dts-HD...
 deutsch
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDPowerman IIIDeutschlandSplendid 
 DVDHeart Of DragonHongkongJoy Sales 
 DVDPowerman 3DeutschlandSplendid 
 DVDJackie Chan Power Pack PlusDeutschlandSplendid 
 DVDHeart Of The DragonRezension des Titels vorhandenUkHong Kong Legends 
 DVDHeart Of DragonKoreaSpectrum DVD 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
92 Minuten

FILMINHALT
Jackie spielt (wie soll es auch anders sein) den Polizisten Fung Tat, dessen Bruder Danny (Sammo Hung) geistig zurückgeblieben ist. Seine Eltern sind schon tot und so muß sich Tat um Danny kümmern. Bei einem Spiel mit seinen Freunden wird Danny in ein Verbrechen miteinbezogen. Er soll die Diamanten eines flüchtenden Räubers gestohlen haben. Die Kriminellen wollen die Diamanten natürlich zurückhaben und kidnappen Danny. Tat soll nun die Diamanten besorgen, um sie gegen seinen Bruder auszutauschen. Von offizieller Seite darf er sich nicht aufmachen und Selbstjustiz ausüben und seinen Bruder so aus den Fängen der Triade zu befreien, doch kann er seine Kollegen von der Polizeitruppe davon überzeugen ihm bei seinem Vorhaben zu helfen.

FILMREZENSION VON MARCO KOCH
Mir hat der Film sehr gut gefallen. Mal eine ziemlich untypische Rolle für Jackie. Er zeigt ziemlich viele Gefühle und ist weiß Gott kein Übermensch in diesem Film. In einer Szene weint er sogar, weil er es nicht mehr ertragen kann, daß er immer für seinen geistig zurückgebliebenen Bruder da sein muß und er deshalb all seine Träume nicht verwirklichen können wird. Schauspielerisch, meiner Meinung nach, Jackies schwierigste Rolle. Sammo Hung, den ich eigentlich nicht so gerne mag, spielt Jackies Bruder auch sehr gut. Nicht als Clown über den man lacht, sondern er kann in dieser Rolle richtig Mitleid erwecken. Klar, daß bei solch einer Handlung die Action nicht so im Vordergrund steht. Trotzdem gibt es zum Schluß einen fantastischen Kampf, der zu dem Besten und Brutalsten gehört, was ich von Jackie bisher gesehen habe. Das Warten lohnt sich.

FILMREZENSION VON ALBRECHT HOHENADL
Jackie und Sammo versuchen in diesem Film etwas Abstand zum genre-typischen "Hau-Drauf-Film" zu nehmen. Sammo Hung spielt seine Rolle als geistig Zurückgebliebener recht gut, während Jackie teilweise etwas (ungewollt) komisch wirkt. Trotzdem ein recht unterhaltsamer Film, vorallem die Schlussszene auf der Baustelle (choreographiert von Yuen Biao), die von vielen als der bestgeschnittene und bestgefilmte Kung Fu Kampf gesehen wird. Es gab ursprünglich noch zwei weitere Kampfszenen (sehr gute sogar). Doch für den internationalen Verleih wurden diese herausgeschnitten, da Golden Harvest der Meinung war, "Heart of Dragon" würde ohne diese Kampfszenen als Drama besser zur Geltung kommen. Zu sehen sind die Szenen nur in der japanischen Fassung.



USER-REZENSION VON CHRISTIAN_ZEBE
Powerman III !
Samo Hung als behinderter Bruder von Polizist Jackie Chan hat Ärger mit ein paar Ganoven....
Kein ur-typischer Chan-Kracher, aber sehr gut in seiner eigenden Weise !
Meine Versionen :
ca. 75 Minuten (Pro 7)
ca. 95 Minuten (DVD)

POSTER




USER-WERTUNGEN

7,3/10 bei 7 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN











Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2018 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz