Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Not One Less (CN 1999) • Not One Less - Keiner weniger
FILMECN • NOT ONE LESS
NOT ONE LESS

     aka NOT ONE LESS - KEINER WENIGER
     CHINA 1999

CAST & CREW
REGIE Zhang Yimou
DARSTELLERWei Minzhi, Zhang Huike, Tian Zhenda, Gao En Man, Sun Zhi Mei, Feng Yuying, Li Fanfan, Zhang Yichang, Zhanqing Xu

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
DVD Not One Less - Keiner weniger

DeutschlandColumbia Tristar
 1,85:1 anamorph · mandarin DD2.0 · dt., engl., niederl.,...

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
106 Minuten

FILMINHALT
Als Lehrer Gao für einen Monat unerwartet in die Stadt muss, um seine schwer kranke Mutter besuchen zu können, engagiert der Bürgermeister des kleinen Dorfs Shui Quan die erst 13-jährige Wei Minzhi aus einem benachbarten Dorf, als Vertretung für den Posten des Lehrers. Aufgrund finanzieller Probleme kann er sich sonst niemanden leisten. Damit vertraut er einem Mädchen, das keinerlei Erfahrung als Lehrer mitbringt, eine aus mittlerweile nur noch 28 Schülern bestehende Klasse an. Natürlich machen er und der Lehrer sich grosse Sorgen, dass aufgrund der grossen Armut weitere Kinder die Schule verlassen könnten. Herr Gao macht der jungen Wei daher klar: Bei seiner Ankunft will er alle 28 Schüler antreffen und keinen weniger! Das Ganze soll sich nicht einfach für die arme Wei Minzhi gestalten. Unter anderem weigern sich die Schüler, die an die Tafel geschriebenen Lektionen abzuschreiben. So auch Zhang Huike, der ihr besonders zu schaffen macht. Eines Tages soll Wei schliesslich ein Kind zu wenig antreffen. Zhang Huikes Eltern haben grosse Schulden und schickten den Sohn daher in die Stadt, wo er sich eine Arbeit suchen soll. Wei muss in die Stadt und ihn zurückholen, auch wenn ihr der Bürgermeister das nicht erlaubt. Von da an sind Lehrerin Wei und ihre Schüler eine Einheit. Gemeinsam wird gerechnet und gearbeitet, um das gemeinsame Ziel, Zhang Huike zurückzuholen, erreichen zu können. Doch wenn sie es in die Stadt schaffen sollte, stellen sich ihr immer noch andere Probleme. Wie sucht man ein Kind in einer grossen Stadt, in der man selbst noch nie gewesen ist?

FILMREZENSION VON RICHARD REICHER
"Not One Less" ist ein weiterer grossartiger Film von Regisseur Zhang Yimou, der völlig zu Recht beim Film Festival 1999 in Venedig zum besten Film gekürt wurde. Wie in seinem, im selben Jahr entstandenen Werk, The Road Home, ist auch hier eine kleine Dorfschule Zentrum des Geschehens. Dort soll die junge Wei den Lehrer für einen Monat vertreten und dafür sorgen, dass niemand die Schule verlässt und sie ihnen auch etwas beibringt. Kaum zu glauben, wie wenig Mittel die kleinen Dörfer Chinas tatsächlich zur Verfügung haben. Ganz klar wird einem vor Augen geführt, wie gering die Chancen chinesische Kinder vom Land sind und dass ihnen oft nichts anderes übrig bleibt, als die Schule schon früh zu verlassen um Arbeit zu suchen. Zhang Yimou erzählt eine eigentlich einfache Geschichte, holt jedoch sehr viel aus ihr heraus und zeigt einen äusserst realen, schönen und herzergreifenden Film, der trotz seiner Thematik keineswegs pessimistisch ist. Viel eher beweist er, dass es immer und überall Hoffnung gibt. Da es Yimou schafft aus seinen Akteuren, wie der Hauptdarstellerin Wei Minzhi, die zuvor und danach in keinem anderen Film zu sehen war, schauspielerische Meisterleistungen herauszukitzeln, geht einem diese Geschichte um so mehr zu Herzen. Ausserdem versteht die unaufdringliche aber schöne Filmmusik die schönen Bilder auch passend zu untermalen. "Not One Less" ist ohne Frage ein kleines Meisterwerk. Hier stimmt so gut wie alles. Selten hat es ein Film geschafft, einen derartig zu bewegen und zugleich soviel Freude und Lust am Leben zu vermitteln.



USER-REZENSIONEN
Es sind noch keine User-Rezensionen für diesen Film vorhanden.

POSTER




USER-WERTUNGEN
7.5/10 bei 4 Stimmen. .
7,5/10 bei 4 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN









Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz