Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Police Story (HK 1985) • Police Force
FILMEHK • POLICE STORY
POLICE STORY •

     aka POLICE FORCE
     HONG KONG 1985

CAST & CREW
REGIE Jackie Chan
DARSTELLERJackie Chan, Brigitte Lin, Maggie Cheung, Chor Yuen, Bill Tung, Ken Tong, Lam Kwok-Hung, Mars, Ben Lam Kwok-Bun

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
BLURAY Police Story

DeutschlandSplendid • FSK 16 •
 2,35:1 anamorph (HD 1080p)
 deutsch dts-HD 5.1, kantonesisch dts-HD 2.0
 deutsch
 Audiokommentar, Alternativer Anfang/Ende, Interview mit...
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDPolice StoryDeutschlandSplendid 
 BLURAYPolice Story SeriesHongkongKam & Ronson 
 BLURAYPolice StoryHongkongKam & Ronson 
 DVDPolice Pack - Police Story 1 + 2DeutschlandSplendid 
 DVDPolice StoryDeutschlandSplendid 
 DVDPolice Story Box SetHongkongIVL 
 DVDPolice StoryRezension des Titels vorhandenUkHong Kong Legends 
 DVDPolice StoryRezension des Titels vorhandenHongkongMega Star 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
103 Minuten

FILMINHALT
Ka Kui (oder Kevin Chan in der internationalen Version) ist Polizist in Hongkong, der durch sein schnelles und mutiges Handeln zu Ruhm kommt, als er einen der mächtigsten Drogenbosse Hongkongs festnimmt. Dieser Drogenboss muß sich nun vor Gericht verantworten und will natürlich alles versuchen, dass seine Sekretärin, die ebenfalls festgenommen wurde und nun als Zeugin aussagen soll, nichts über seine Geschäfte preisgibt. Doch ist Kui dazu beauftragt die Sekretärin zu beschützen, was auch solange gutgeht, bis er für einen Polizistenmord unberechtigteweise als Hauptverdächtiger festgenommen wird. Ka Kui kann aus der Polizeistation fliehen und muß so schnell wie möglich Beweise für seine Unschuld finden, sowie den richtigen Mörder des Polizisten ausfindig machen.

TRAILER
Zum Anschauen des Trailers benötigst du den Flash Player ab Version 8

FILMREZENSION VON JOST RENNEBAUM
Der erste und beste Film der "Police Story"-Serie, wenn nicht der beste Jackie Chan Film, mit einer großartigen Verfolgungs- und Kampfszene in einem Kaufhaus, die nur so von Stunts strotzt. Bei dem Busstunt fielen übrigens die Stuntmen nicht auf das vorgesehene Auto vor dem Bus sondern auf den harten Asphalt, manche sogar kopfüber. Die Szene wurde trotzdem nicht neu gedreht und ist nun in der Endfassung zu sehen. Die betroffenen Stuntmen wurden daraufhin in das Krankenhaus eingeliefert. Die Action ist überhaupt sehr hart und gnadenlos - selbst vor weiblichen Geschöpfen wird nicht halt gemacht. Unbedingt ansehen (aber Vorsicht, in den deutschen Versionen fehlen Szenen während der Gerichtsverhandlung und der Kaufhausszene)!

FILMREZENSION VON ALBRECHT HOHENADL
Nach der grossen persönlichen Entäuschung "The Protector" unter der Regie des verhassten James Glickenhaus, wollte Jackie mit diesem Film der Welt zeigen, wie man einen richtigen Action-Polizei-Film macht. Und das ist ihm auch vollauf gelungen! Dieser Film setzte wirklich neue Zeichen. Einer seiner besten Filme, ein absolutes Muss! Wie kann man ein Kaufhaus so richtig (Jackie-Style) aufräumen? Nun ja, der Film wurde nicht umsonst von den Stuntleuten "Glass Story" genannt. Unglaubliche Stunt- und Kampfszenen in der wohl actiongeladensten Einkaufsklopperei aller Zeiten (da hat sich Jackie wohl hierzulande beim Winterschlussverkauf was abgeschaut...). Während der gesamten Dreharbeiten verletzten sich so viele Stuntleute, dass viele von ihnen schworen, nie wieder mit Jackie zusammenzuarbeiten. Aber auch der Meister himself blieb nicht verschont: bei einem Stunt, den er als schlimmsten Stunt seiner Filmgeschichte bezeichnet, springt er vom 6 Stock an eine 10 Meter lange "Kaufhaus-Lämpchen-Verzierung" und rutscht diese bis zum Ende runter, um dann in eine Glas-Voliere zu krachen. Eigentlich hätte die Stromspannung halbiert werden sollen... dummerweise vergass das aber irgendwer und so landete Jackie mit schlimmen Verbrennungen an seinen Händen und einem Stromschock im Krankenhaus.



USER-REZENSION VON CHRISTIAN_ZEBE
Für mich der beste Jackie Chan Film aller Zeiten !
Hier stimmt wirklich alles...
Meine Versionen :
ca. 67 Minuten (RTL II)
ca. 76 Minuten (Pro 7)
ca. 90 Minuten (DVD)

POSTER




USER-WERTUNGEN
8.6/10 bei 15 Stimmen. .
8,6/10 bei 15 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN










Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz