Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Police Story Part 2 (HK 1988) • Police Story 2
FILMEHKPOLICE STORY PART 2
POLICE STORY PART 2

     aka POLICE STORY 2
     HONG KONG 1988

CAST & CREW
REGIE Jackie Chan
DARSTELLERJackie Chan, Bill Tung, Maggie Cheung, Lam Kwok-Hung, Crystal Kwok Kam-Yan, Angile Leung Wan-Yui, Chor Yuen, Kenny Ho Kar-King, Mars, Lau Siu-Ming, Ben Lam Kwok-Bun

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
BLURAY Police Story II

DeutschlandSplendid • FSK 16 •
 2,35:1 anamorph (HD 1080p)
 deutsch dts-HD 5.1, kantonesisch dts-HD 2.0
 deutsch
 Jackie Chan: King of Action, Benny Lai: Master Kicker,...
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDPolice Story IIDeutschlandSplendid 
 BLURAYPolice Story SeriesHongkongKam & Ronson 
 BLURAYPolice Story IIHongkongKam & Ronson 
 DVDPolice Pack - Police Story 1 + 2DeutschlandSplendid 
 DVDPolice Story 2DeutschlandSplendid 
 DVDPolice Story Box SetHongkongIVL 
 DVDPolice Story 2Rezension des Titels vorhandenUkHong Kong Legends 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
100 (HK) | 121 (JP LD) Minuten

USER-REZENSIONEN INSGESAMT: 2 • EIGENE REZENSION ERSTELLEN
USER-REZENSIONEN

Meine Bewertung betrifft die japanische Langfassung die auf der Splendid / Dragon Edition DVD drauf ist.

Die Vorgesetzten sind mit Kevins (Jackie Chan) Arbeit zufrieden doch er hat bei seiner Jagd nach Chu (CHu Yuan) zu viel zerstört. Deshalb muss Kevin nun als Streifenpolizist arbeiten. Als er den Verkehr nach einem Unfall regelt kann er es nicht glauben. Chu ist entlassen worden da er sterbenskrank ist und bald sterben wird. Bevor er sterben soll will er Rache an Kevin.

Nach einigen Schlägerein mit Chus Leuten wurde dieses Problem beseitigt. Doch es gibt neuen Ärger eine Terroristen Gruppe erpresst einen mächtigen Baukonzern. Es werden 20 Millionen Dollar verlangt sonst gibt es weitere Anschläge. Kevin muss wieder mal auf seine Art den Job machen.

Jackie ist hier in Hochform. Gewohnt machte er seine Stunts selbst und verletzte sich wieder. Auch seine Stuntmänner haben sich wie immer auch hier verletzt. In dem verlassenen Gebäude am Schluss kämpfte Jackie gegen John Cheung, Benny Lai (der zu Jackies Stuntteam gehört) und Ben Lam.

Benny Lai spielt hier einen Taubstummen und musste drei Wochen die Gebärdensprache erlernen.
Bei den Dreharbeiten wurden von Benny Lai nicht nur Spielzeugautos die explodieren verwendet sondern auch Knallkörper. Während des Drehs bekam Jackie einen der Knallkörper ins Auge. Wenn diese Knallkörper den Körper treffen sind sie ungefährlich nicht aber wenn es ins Auge geht.

Wie man es für Jackies Filme gewohnt ist waren auch hier die Dreharbeiten sehr lange.


Auf der Splendid (Dragon Edition) ist die japanische Langfassung drauf die es vorher nur in Hongkong und Japan zu kaufen gab. Durch gut 16 Minuten Abspann mit gerechnet. Ist der Film viel besser. Es werden nun mehr Szenen erklärt die vorher fehlten.

Unterschiede Kinofassung - Langfassung
In der japanischen Langfassung fehlt eher am Anfang des Films als die Lastwagen auftauchen bei einer Stelle die Synchro und zwar als Kevin über Funk eine Durchsage bekommt und dann die Lastwagen verfolgt.

Außerdem fehlen drei Szenen in der Langfassung:
Das Gespräch im Auto von Chu mit seinen Anwalt John nach dem Kevin und May von John gedroht wurde und es weiter gehen soll.
In der Langfassung ist weiter zu sehen wie Kevin den Verkehr regelt und dann mit Bill spricht.

Im Einkaufscenter das geräumt wird, fehlen zwei weiter Aufnahmen von panischen Leuten. Außerdem kündigt Kevin eine weitere Räumung an. Dies ist nur in der Kinofassung zu sehen.

Bei Verhör des Informanten plaudert er in der Kinofassung ausgiebig über seine Freunde weistestgehend im Off. In der japanischen Langfassung zeigt wie Kevin und die anderen sich in ihrer Räumlichkeit bereit machen.

Eine Fassung wo wirklich alles enthalten ist gibt es anscheinend weltweit nicht. Jeder soll selbst entscheiden welche Fassung er am liebsten hat. Mir gefällt die Hongkong Fassung und die japanische Langfassung am besten.
oldmaster

11.07.2014 @ 02:37
Auch wenn viele in den Film einen blassen Aufguss sehen so sind alle Martial Arts Bedingungen erfüllt worden...
Meine Versionen :
ca. 90 Minuten (Pro 7 /DVD)
ca. 105 Minuten (DVD)
Christian_Zebe

21.11.2008 @ 11:26

POSTER




USER-WERTUNGEN

8,1/10 bei 16 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

NAVIGATION
User-Rezension 1-2 von 2
Seite von 1

FILMSZENEN








Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2017 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz