Login | Registrieren


Eingeloggt bleiben
asianfilmweb • Filme • Twin Dragons (HK 1992) • Twin Dragons - Das Powerduo
FILMEHK • TWIN DRAGONS
TWIN DRAGONS

     aka TWIN DRAGONS - DAS POWERDUO
     HONG KONG 1992

CAST & CREW
REGIE Tsui Hark, Ringo Lam
DARSTELLERJackie Chan, Maggie Cheung, Teddy Robin Kwan, Nina Li Chi, David Chiang, Anthony Chan Yau, Alfred Cheung Kin-Ting, Wang Lung-Wei, Phillip Chan Yan-Kin

DVD/BD/HD/OST VERÖFFENTLICHUNGEN VOM FILM
DVD Twin Dragons

HongkongJoy Sales
 remastered, uncut und neu untertitelt
anamorphes...
WEITERE VÖ
AKTUELLSTE VÖ
 DVDTwin Dragons - Collector's EditionDeutschlandSplendid 
 DVDTwin Dragons - Limited...DeutschlandSplendid 

WEITERE INFORMATIONEN
LAUFZEIT
105 Minuten

FILMINHALT
Die Zwillinge der Familie Chan werden bei der Geburt durch einen dummen Zufall getrennt. Der Junge, der bei seinen richtigen, wohlhabenden Eltern aufwuchs wurde zu einem klavierspielenden Talent und gibt überall seine Konzerte. Der andere Junge wurde von einer Prostituierten gefunden und aufgezogen und ist dementsprechend auch genau das Gegenteil von seinem Zwillingsbruder. Er ist kriminell und hat ausserdem sehr schlechte Manieren. Der Rest ist schnell erzählt, natürlich gibt es die nicht nicht zu verhindernde Verwechslung, die in einem Jackie Chan Actioner voller Situationskomik endet...

FILMREZENSION VON JOST RENNEBAUM
Jackie's Version von Van Damme's Double Impact, sozusagen. Von der Story natürlich ziemlich einfach gestrickt, aber durch 2 Jackie Chan's und dem Humor und der Action trotzdem ein sehr kurzweiliger Film. Für Hongkong-Verhältnisse wurde das Problem des 2-fachen Jackies in verschiedenen Szenen recht gut gelöst. Bemerkenswert sind auch die vielen bekannten Gesichter im Film: Kirk Wong, Tsui Hark, Ringo Lam etc. haben alle Cameos in diesem für eine Spendenaktion gedrehten Film.

FILMREZENSION VON PHILIPP NGUYEN
Der Film ist wahnsinnig komisch und überzeugt durch viele und gute Actionszenen. Mit der Besetzung Maggie Cheung und Jackie Chan wird sowieso jeder Film gut. Einer meiner persönlichen Favoriten!

FILMREZENSION VON ALBRECHT HOHENADL
Jackie mal zwei, was will man mehr? Zwar ist der Film hauptsächlich Komödie, doch die finale Klopperei in der Autohalle ist wieder mal vom Feinsten. An mehreren Stellen kann man einfach nur den Kopf schütteln... ein Bruchteil einer Sekunde später und Herr Chan wäre Matsch. Da der Film auch dazu gedacht war, Geld für ein neues Hauptquartier der HK Directors Guild zu sammeln, treten in dem Film viele Stars auf, wie z.B. Tsui Hark, Ringo Lam oder John Woo. Jackie mag den Film nicht... ich schon!



USER-REZENSION VON CHRISTIAN_ZEBE
Eine der besten Jackie Chan Filme jemals !
Er gibt dann auch noch eine Doppelrolle zum Besten,
und darf unter der Regie von Ringo Lam und Tsui Hark spielen...
Grandios....
Vor allem das überspitzte Finale in der Autohalle geht ab...

POSTER




USER-WERTUNGEN
7.9/10 bei 8 Stimmen. .
7,9/10 bei 8 Stimme(n)
Du hast noch nicht bewertet
Du musst angemeldet sein, um eine Wertung abgeben zu können.

FILMSZENEN









Nach oben
Das Bild- & Videomaterial unterliegt dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers.
Texte & Webdesign © 1996-2018 asianfilmweb.de. Kontakt | Impressum | Datenschutz